Gemeinschaftspraxis

Was bieten wir an?

Den ärztlichen Kollegen* bieten wir unsere Mitarbeit an bei der Differentialdiagnostik psychischer Störungen und psychosomatischer Erkrankungen.

Wir bemühen uns, für Ihre Patienten die Wartezeit bis zu einem Erstgespräch möglichst kurz zu halten.

Das Altersspektrum unserer Patienten reicht von Jugendlichen bis zu Senioren. Für Sie steht ein breites Spektrum psychotherapeutischer Behandlungsmethoden bereit, das sich im Wesentlichen auf die Grundlagen der Tiefenpsychologie stützt.

 

Behandlungsverfahren

Als Einzel- oder Gruppentherapie:

Kurzzeittherapie

Fokaltherapie

Tiefenpsychologisch fundierte Langzeittherapie

Psychoanalyse

Paar-/Familientherapie

Falls es sich als notwendig erweisen soll, können verhaltenstherapeutische und/oder systemische Therapieansätze in die Behandlung einbezogen werden.

 

Darüber hinaus können als Leistungen außerhalb des Leistungskataloges der gesetzlichen Krankenversicherung angeboten werden:

 

Kunst-/Gestaltungstherapie

Feldenkrais                                         

Konzentrative Bewegungstherapie

Progessive Muskel Relaxation nach Jacobson (PMR)

Autogenes Training

 

Sie sollten in jedem Falle bei Ihrer Kasse anfragen, ob in Ihrem speziellen Fall die mit Ihrem Arzt/Therapeuten abgesprochenen Leistungen ganz oder zu einem bestimmten Anteil übernommen werden können.

 

 *die weibliche Form ist aus Gründen der Übersichtlichkeit nicht extra aufgeführt.